Ich bin COPD-Patient:in und bin während der letzten Woche in der Nacht aufgrund von Problemen mit meiner Atmung (Kurzatmigkeit, Husten, Gefühl von Enge in der Brust) aufgewacht?

Auswahlmöglichkeiten

NEXThaler®

Extern gehostetes Video URL

So inhalieren Sie richtig mit dem NEXThaler®, einem Pulverinhalator.

Wichtige Bestandteile des NEXThalers® sind:

  • Abdeckung
  • Mundstück
  • Lufteinlass
  • Dosiszähler
Bild
Nexthaler

1. Öffnen

Halten Sie den geschlossenen Inhalator senkrecht fest in der Hand. Öffnen Sie die Abdeckung vollständig. Atmen Sie so tief wie möglich aus (nicht in den Inhalator!).

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
NEXThaler

2. Inhalieren

Führen Sie den Inhalator zum Mund und umschließen Sie das Mundstück fest mit den Lippen. Achten Sie dabei darauf, den Lufteinlass nicht abzudecken. Atmen Sie schnell und tief durch den Mund ein. Dabei sollte ein deutliches Klicken zu hören sein. Halten Sie nach vollständiger Einatmung die Luft an und atmen Sie dann langsam aus.

Bild
NEXThaler

3. Schliessen

Halten Sie den Inhalator wieder aufrecht und schließen Sie die Abdeckung vollständig. Kontrollieren Sie, dass der Dosiszähler um einen Wert zurück gezählt hat.

Bild
NEXThaler

ALLGEMEINE HINWEISE

Was tun, wenn es 1x nicht funktioniert?

  • Überprüfen Sie das Gerät + das Inhalationsmanöver
  • Wird im Fenster des Dosiszählers der Wert 0 anzeigt, ist der Inhalator bereits aufgebraucht.
  • Achten Sie darauf, dass Sie beim Inhalieren den Lufteinlass des Inhalators freihalten.

Wie kontrollieren Sie ihre Inhalation?

Bild
title
Sie hören ein “Klick”
Bild
title
Süßer Geschmack
Bild
title
Dosiszähler um 1 weniger

Nebenwirkung

Falls Sie eine unerwünschte Arzneimittelwirkung/besondere Situation im Zusammenhang mit NEXThaler® melden wollen, senden Sie bitte ein E-Mail an drugsafety.at@chiesi.com.

Breezhaler®

Extern gehostetes Video URL
 

1. Öffnen

Ziehen Sie die Schutzkappe ab und öffnen Sie den Inhalator. Entnehmen Sie eine Kapsel aus der Blisterpackung.

⚠️  Drücken Sie die Kapsel nicht durch die Folie!

⚠️  Sie dürfen die Kapsel nicht schlucken!

Bild
Breezhaler

2. Kapsel einlegen

Legen Sie die Kapsel ein und schließen Sie den Inhalator. Halten Sie den Inhalator nach oben.

Bild
Breezhaler

3. Kapsel anstechen

Durchstechen Sie die Kapsel indem Sie beide Seitentasten gleichzeitig fest drücken. Wenn die Kapsel durchstochen wird, hören Sie ein Klicken. Durchstechen Sie die Kapsel nur einmal. Lassen Sie die Seiten Tasten nun wieder los.

Bild
Breezhaler

4. Ausatmen

Atmen Sie vollständig aus und achten Sie darauf, nicht in den Inhalator zu atmen.

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
Breezhaler

5. Inhalieren

Nehmen Sie das Mundstück in den Mund und schließen Sie die Lippen fest darum. Drücken Sie dabei nicht auf die Seitentasten. Atmen Sie nun so rasch und tief Sie können ein. Während der Inhalation werden Sie ein schwirrendes Geräusch hören. Halten Sie den Atem für zirka 5 Sekunden an und atmen Sie danach vollständig aus.

Bild
Breezhaler

6. Prüfen

Öffnen Sie den Inhalator um zu sehen, ob noch Pulver in der Kapsel geblieben ist. Wenn noch Pulver in der Kapsel vorhanden ist, wiederholen Sie die Inhalation.

Bild
Breezhaler

7. Schließen

Entsorgen Sie die entleerte Kapsel und schließen Sie den Inhalator. Setzen Sie am Ende die Schutzkappe wieder auf.

Bild
Breezhaler

Diskus®

Extern gehostetes Video URL
 

1. Öffnen

Öffnen Sie den Diskus® indem Sie das Gehäuse in der Hand halten und den Daumen der anderen Hand auf den Daumengriff legen. Drücken Sie den Daumen nun von sich weg. Sie hören dann ein Klicken. Damit wird ein kleines Loch im Mundstück geöffnet.

Bild
Diskus

2. Dosis in das Mundstück befördern

Halten Sie den Diskus® mit dem Mundstück in Ihre Richtung. Schieben Sie nun den Hebel so weit wie möglich von sich weg. Ein Klicken zeigt an, dass die Dosis Ihres Arzneimittels in das Mundstück befördert wird.

Bild
Diskus

3. Ausatmen

Halten Sie den Diskus® von sich weg und atmen Sie tief aus.

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
Diskus

4. Inhalieren

Setzen Sie dann das Mundstück an auf die Lippen und atmen Sie gleichmäßig und tief durch den Diskus® ein. Atmen Sie dabei nicht durch die Nase ein. Nehmen Sie den Diskus® vom Mund Weg und halten den Atem etwa 10 Sekunden an.

Bild
Diskus

5. Ausatmen

Atmen Sie im Anschluss langsam aus. Zum Schließen des Diskus® schieben Sie den Daumengriff soweit wie möglich in Ihre Richtung zurück. Sie hören ein Klicken.

Bild
Diskus

Ellipta®

Extern gehostetes Video URL
 

1. Öffnen

Halten Sie den Inhalator aufrecht in der Hand. Hinweis: Wenn Sie die Schutzklappe öffnen und schließen, ohne das Arzneimittel zu inhalieren, werden Sie eine Dosis verlieren. Schieben Sie die Schutzklappe hinunter bis ein Klicken zu hören ist.

Bild
Ellipta

2. Ausatmen

Halten Sie den Inhalator vom Mund weg und atmen Sie so tief wie möglich aus.

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
Ellipta

3. Inhalieren

Umschließen Sie das Mundstück mit den Lippen. Blockieren Sie Lüftungschlitze nicht mit den Fingern. Atmen Sie so lange und gleichmäßig wie möglich ein. Halten Sie dann den Atem mindestens 3 -4 Sekunden an.

Bild
Ellipta

4. Ausatmen

Nehmen Sie den Inhalator vom Mund und atmen Sie langsam und ruhig aus. Schieben Sie zum Schlusss die Schutzkappe vollständig nach oben um das Mundstück abzudecken.

Bild
Ellipta

Genuair®

Extern gehostetes Video URL
 

1. Öffnen

Drücken Sie die auf beiden Seiten sichtbaren Pfeile leicht zusammen, um die Kappe abzuziehen.

Bild
Genuair

2. Prüfen

Prüfen Sie das Kontrollfenster. Dieses sollte rot sein. Auf der Dosisanzeige sehen Sie, wie viele Dosen noch verfügbar sind. Halten Sie den Inhalator waagrecht, sodass das Mundstück zu Ihnen zeigt und die Taste nach oben.

Bild
Genuair

3. Dosis laden

Drücken Sie nun die Taste ganz hinunter, um Ihre Dosis zu laden. Während Sie die Taste nach unten drücken, ändert sich die Farbe des Kontrollfensters von ROT auf GRÜN. Lassen Sie die Taste los. Der Inhalator funktioniert erst richtig, wenn Sie die Taste vollständig losgelassen haben.

Bild
Genuair

4. Ausatmen

Atmen Sie zuerst vollständig aus. Achten Sie darauf, nicht in den Inhalator auszuatmen.

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
Genuair

5. Inhalieren

Nehmen Sie das Mundstück zwischen Ihre Lippen und umschließen Sie es eng mit Ihren Lippen. Achten Sie darauf, während des Inhalierens, nicht die Taste gedrückt zu halten. Nehmen Sie nun einen kräftigen tiefen Atemzug durch den Mund. Ein Klick-Geräusch zeigt Ihnen, dass das Medikament abgegeben wurde.

Bild
Genuair

6. Ausatmen

Nehmen Sie den Inhalator aus dem Mund. Halten Sie Ihren Atem 5-10 Sekunden an. Atmen Sie nun langsam und vom Inhalator weggerichtet aus.

Bild
Genuair

7. Schließen

Nach der erfolgreichen Inhalation sollte das Kontrollfenster rot sein. Setzen Sie nun die Schutzkappe wieder auf das Mundstück zurück.

Bild
Genuair

HandiHaler®

Extern gehostetes Video URL
 

1. Öffnen

Drücke Sie den Druckknopf bis zum Anschlag und lassen ihn danach wieder los. Klappen Sie die Schutzkappe vollständig auf. Klappen Sie danach das Mundstück ebenfalls auf.

Bild
HandiHaler

2. Kapsel einlegen

Entnehmen Sie der Blisterpackung unmittelbar vor der Anwendung eine Kapsel und legen Sie diese wie abgebildet in die Kapselkammer ein. Klappen Sie danach das Mundstück wieder fest zu. Die Schutzkappe bleibt dabei aufgeklappt.

Bild
HandiHaler

3. Kapsel anstechen

Halten Sie den HandiHaler® mit dem Mundstück nach oben. Drücken Sie den Anstechknopf einmal bis zum Anschlag ein und lassen Sie ihn danach wieder los.

Bild
HandiHaler

4. Ausatmen

Atmen Sie tief aus und achten Sie darauf, nicht in das Gerät zu atmen.

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
HandiHaler

5. Inhalieren

Führen Sie den HandiHaler® an den Mund und umschließen Sie das Mundstück fest mit den Lippen. Halten Sie den Kopf aufrecht und atmen Sie langsam und kräftig ein, sodass Sie hören oder fühlen wie die Kapsel vibriert.

Bild
HandiHaler

6. Ausatmen

Halten Sie den Atem an, aber nur so lange, dass es nicht unangenehm wird. Setzen Sie gleichzeitig den HandiHaler® wieder ab und atmen Sie normal weiter.

Bild
HandiHaler

7. Wiederholen

Wiederholen Sie die Schritte zur Inhalation ein weiteres Mal, um die Kapsel aus dem HandiHaler® vollständig zu leeren.

Bild
HandiHaler

8. Kapsel entfernen

Zum Entfernen und Entsorgen der leeren Kapsel das Mundstück wieder aufklappen und die Kapsel aus dem HandiHaler® fallen lassen. Verschließen Sie danach das Mundstück und die Schutzkappe wieder.

Bild
HandiHaler

Turbohaler®

Extern gehostetes Video URL
 

1. Öffnen

Schrauben Sie die Schutzkappe ab und nehmen Sie diese herunter. Halten Sie den Inhalator aufrecht. Das rote Dosierrad zeigt nach unten.

Bild
Turbohaler

2. Inhalator mit einer Dosis beladen

Um Ihren Inhalator mit einer Dosis zu beladen, drehen Sie das rote Dosierrad zunächst bis zum Anschlag in eine Richtung. Drehen Sie es dann bis zum Anschlag in die andere Richtung. In welche Richtung zuerst gedreht wird, ist nicht entscheidend. Sie sollten ein Klick-Geräusch hören.

Bild
Turbohaler

3. Ausatmen

Halten Sie Ihren Inhalator von Ihrem Mund weg. Atmen Sie vollständig aus. Achten Sie dabei darauf, nicht in den Inhalator hinein zu atmen.

⚠️  Nicht in den Inhalator hineinatmen!

Bild
Turbohaler

4. Inhalieren

Nehmen Sie das Mundstück in den Mund und umschließen Sie es mit den Lippen. Atmen Sie nun so tief Sie können durch den Mund ein. Beißen Sie dabei nicht auf das Mundstück.

⚠️  Nicht auf das Mundstück beißen!

Bild
Turbohaler

5. Schliessen

Setzen Sie Ihren Inhalator vom Mund ab. Atmen Sie sanft aus. Schrauben Sie die Schutzkappe nach Gebrauch wieder fest auf.

Bild
Turbohaler